© Rauschenberger

Das Zentrum für Didaktik der Technik (ZDT) ist eine gemeinsame Einrichtung der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik und der Fakultät für Maschinenbau. Leiter des ZDT ist Professor Bernardo Wagner.

 

Die Aufgaben des ZDT umfassen Lehre und Forschung zur Didaktik der Technik in der beruflichen Fachrichtungen Elektrotechnik sowie zur Fachdidaktik Informatik. Mit der konzeptionellen Neuausrichtung und konsekutiven Strukturierung der Lehrkräfteausbildung im Jahre 2005 sind zwei aufeinander aufbauende Studiengänge entstanden: der Bachelorstudiengang Technical Education und der zum Eintritt in das Referendariat befähigende Masterstudiengang Lehramt an berufsbildenden Schulen. 2018 wurde das Lehramtsstudiengangebot um die Studiengänge Fächerübergreifender Bachelor und Bachelorstudiengang Technical Education mit dem Unterrichtsfach Informatik erweitert. Über Vorlesungen, Seminare, Labore und Projekte stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZDT das fachdidaktische und fachwissenschaftliche Lehrangebot im Einklang mit den Prüfungsordnungen für die beruflichen Fachrichtungen Elektrotechnik und das Unterrichtsfach Informatik sicher. Das Zentrum führt Forschungsvorhaben zur Didaktik der Technik in den Arbeitsgebieten Elektrotechnik und Informatik durch.

Das Zentrum für Didaktik der Technik (ZDT) ist eine gemeinsame Einrichtung der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik und der Fakultät für Maschinenbau. Leiter des ZDT ist Professor Bernardo Wagner.

 

Die Aufgaben des ZDT umfassen Lehre und Forschung zur Didaktik der Technik in der beruflichen Fachrichtungen Elektrotechnik sowie zur Fachdidaktik Informatik. Mit der konzeptionellen Neuausrichtung und konsekutiven Strukturierung der Lehrkräfteausbildung im Jahre 2005 sind zwei aufeinander aufbauende Studiengänge entstanden: der Bachelorstudiengang Technical Education und der zum Eintritt in das Referendariat befähigende Masterstudiengang Lehramt an berufsbildenden Schulen. 2018 wurde das Lehramtsstudiengangebot um die Studiengänge Fächerübergreifender Bachelor und Bachelorstudiengang Technical Education mit dem Unterrichtsfach Informatik erweitert. Über Vorlesungen, Seminare, Labore und Projekte stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZDT das fachdidaktische und fachwissenschaftliche Lehrangebot im Einklang mit den Prüfungsordnungen für die beruflichen Fachrichtungen Elektrotechnik und das Unterrichtsfach Informatik sicher. Das Zentrum führt Forschungsvorhaben zur Didaktik der Technik in den Arbeitsgebieten Elektrotechnik und Informatik durch.