• Zielgruppen
  • Suche
 

Programmierpraktikum für LbS

Dr.-Ing. M. Sc. Thomas Jambor

Im Fokus des Programmierpraktikums steht die Vertiefung und Festigung einer prozeduralen Programmiersprache. Die einzelnen Programmstrukturen werden dabei als bekannt vorausgesetzt, sodass die Syntax eine untergeordnete Rolle spielt. Selbstverständlich können einzelnen Unsicherheiten und Fragestellungen in diesem Bereich behandelt werden. Das Konzept des Programmierpraktikums setzt auf eigenständige Lösung von vorgegebenen Problemstellungen durch die Studierende. Im Hinblick auf die Vorkenntnisse und Interessen der Teilnehmer können einzelne Schwerpunkte gebildet werden. 

Termine

Die Veranstaltung findet im Wintersemester statt.

  • Vorlesung:

    • Termin: Monntags; 12:15 - 14:00 Uhr
    • Ort: Appelstraße 9A, Raum 1213
    • 1. Termin: 24.04.2017

Prüfung

mündliche Prüfung; 30 min.

Hinweise

Die Kenntnisse aus der Vorlesung Grundzüge der Informatik und Programmierung oder vergleichbare Vorkenntnisse werden vorausgesetzt. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende des Bachelorstudiengangs Technical Education mit der beruflichen Fachrichtung Elektrotechnik.